Hot Stone Massage

Hot Stone Massage –
eine Massage, die unter die Haut geht

Die Wurzeln der Massage mit heißen Steinen reicht weit über 2000 Jahre zurück. Sie war sowohl in der chinesischen Medizin als auch bei hawaiianischen und indianischen Schamanen bekannt.

Die Hawaiianer haben diese Art der Steintherapie im Bereich des körperlichen und seelischen Heilens eingesetzt, dabei dienten die glatten vulkanischen Steine als Werkzeug.Durch das Entlangstreichen auf den Meridianen im Körper wird der Energiefluss angeregt und harmonisiert.

Die Massage mit erhitzten Steinen lockert Muskeln und deren Verspannungen, fördert die Durchblutung und den Wärmeumsatz des Körpers –  eine Wohltat für die Seele.

 eine Hot Stone Massage kann helfen
  •  die Durchblutung zu verbessern
  •  den Lymphfluss und den Gewebestoffwechsel zu unterstützen
  •  Muskelverspannungen zu lösen
  •  bei stressbedingten Zuständen zu entspannen
  •  das Immunsystems zu unterstützen